Aktuelles und Termine

Termine der Stadtteilversammlungen Runde 2

8 Januar, 2020

Wir kommen in Ihren Stadtteil. OB Kandidat Michael Bosse und unsere amtierenden Stadträte berichten über die aktuellen Themen. Zudem stellen sich die Stadtratskandidaten 2020 vor. Wir laden Sie herzlich ein!


12.01.20 Sonntag

Schäfstall

Gasth. Schiffelholz

10 Uhr

15.01.20 Mittwoch

Parkstadt

Deutschmeister

19 Uhr

16.01.20 Donnerstag

Riedlingen

Schützenheim

19 Uhr

22.01.20 Mittwoch

Auchsesheim

Gasth. Hoser

19 Uhr

28.01.20 Dienstag

Nordheim

Gasth. Dietenhauser

19 Uhr

29.01.20 Mittwoch

Donauwörth

Cinedrom

19 Uhr

30.01.20 Donnerstag

Wörnitzstein

Gasth. Braun

19 Uhr

03.02.20 Montag

Zirgesheim

Schützenheim

19.30 Uhr

05.02.20 Mittwoch

Berg

Schützenheim

19 Uhr

Alle Kandidaten der PWG Donauwörth finden sie hier

90 Stadtratskandidaten unterstützen OB Kandidat Michael Bosse. PWG, FW und BfD streben in der neuen Legislaturperiode eine Fraktionsgemeinschaft an.

1 November, 2019

Die Fraktionsgemeinschaft der Parteifreien Wählergemeinschaft Donauwörth und der FREIEN WÄHLER stimmen für den FW-Stadtrat Michael Bosse als ihren gemeinsamen Kandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister im Wahljahr 2020!

Unterstützt wird OB Kandidat Michael Bosse ebenfalls von den Kandidaten der BfD (Bürger für Donauwörth).

Michael Bosse steht für ein offenes, solidarisches und gleichzeitig liebenswertes und vor allem auch lebenswertes Donauwörth.Er sieht Donauwörth vor großen Herausforderungen, wie z.B. die Konversion, der Neubau des Spitals, Verkehrsinfarktverhinderung, Wohnraumschaffung, die digitale Stadt Donauwörth, Bildung und Betreuungsangebote.

Viele kleine und große Vorhaben fordern in den kommenden Jahren nach der Wahl die Aufmerksamkeit und die ganze Kraft eines engagierten Oberbürgermeisters.Diese Zukunftsprojekte sind nicht nur ein finanzieller Kraftakt, sie verlangen auch Sachverstand, Sensibilität und einen offenen Umgang mit der Bürgerschaft. Möglich sind alle diese Projekte aber nur, wenn solide gewirtschaftet wird, in guten Jahren Rücklagen gebildet werden, und auch zu günstigen Zinsen eine möglichst geringe Verschuldung genutzt wird. Gerade deswegen ist eine kluge Ansiedlungspolitik in den nächsten Jahren unverzichtbar. Nur eine kontinuierliche Steigerung des Einkommensteueranteils und eine breitere Verteilung der Gewerbesteuererträge auf viel mehr Schultern, wird es uns in Zukunft ermöglichen, die angestrebten Projekte auch umzusetzen. Gleichzeitig gilt es vorhandene Schulden kontinuierlich zu reduzieren um die künftige Gestaltungsfreiheit wieder zu erhöhen. Eine solide Finanzpolitik wird zu seinem Markenzeichen werden.

Darüber hinaus steht Michael Bosse für Offenheit und Transparenz.Offene Rathaustüren, Bürgerdialog, Sprechstunde im Internet im digitalen Donauwörth, aber auch gerne persönlich, für Neues offen zu sein ist für ihn selbstverständlich.Seit vielen Jahren in der kommunalen Politik beheimatet, ist FW-Stadtrat Michael Bosse bereit, die Verantwortung über die anstehenden Projekte als neuer Oberbürgermeister zu übernehmen.Donauwörth zu verbessern und voranzubringen, dazu möchte Michael Bosse gerne seinen Beitrag als Oberbürgermeister leisten.